Forschung und Wissenschaft

Mit * markiert wurden Beiträge, die von Mitgliedern des Netzwerks Inklusiver Englischunterricht vorbereitet wurden.

* Bartosch, Roman & Rohde, Andreas (Hrsg.) (2014): Im Dialog der Disziplinen. Englischdidaktik – Förderpädagogik – Inklusion. Trier: Wissenschaftlicher Verlag.

Behrens, Lea (2015): Inklusion im Englischunterricht der Grundschule: Theoretische Ansätze und Erfahrungen aus der Praxis. Hamburg: disserta Verlag.

Bongartz, Christiane M. & Rohde, Andreas (Hrsg.) (2015): Inklusion im Englischunterricht. Frankfurt/M.: Peter Lang.

Burwitz-Melzer, Eva, Königs, Frank G., Riemer, Christiane & Schmelter, Lars (2017). Inklusion, Diversität und das Lehren und Lernen fremder Sprachen. Arbeitspapiere der 37. Frühjahrskonferenz zur Erforschung des Fremdsprachenunterrichts. Tübingen: Narr.

Börner, Otfried & Christa Lohmann (Hrsg.) (2015): Perspektiven Englisch. Heterogenität und Inklusion. Lernaufgaben im Englischunterricht. Heft 13. Braunschweig: Diesterweg.

Chilla, Solveig & Vogt, Karin (Hrsg.) (2017): Diversität und Heterogenität im Englischunterricht. Fachdidaktische Perspektiven. Frankfurt/Main: Peter Lang.

Doff, Sabine (2016): Heterogenität im Fremdsprachenunterricht. Impulse – Rahmenbedingungen – Kernfragen – Perspektiven. Tübingen: Narr.

* Doert, Carolin & Nold, Günther (2015): Integrativer Englischunterricht – Forschungsfragen zwischen Wunsch und Wirklichkeit. In: C. M. Bongartz & A. Rohde (Hrsg.): Inklusion im Englischunterricht. Frankfurt/M.: Peter Lang, S. 23-37.

Dziak-Mahler, Myrle & Amrhein, Bettina (Hrsg.) (2014): Fachdidaktik inklusiv. Auf der Suche nach didaktischen Leitlinien für den Umgang mit Vielfalt in der Schule. Münster: Waxmann Verlag.

* Eßer, Susanne, Gerlach, David, Roters, Bianca (Hrsg.) (2018): Inklusiver Englischunterricht. Beiträge zur Schulentwicklung. Münster: Waxmann.

Floyd, Monika (2015): Inklusiver Englischunterricht. Yes, we can! In: O. Musenberg & J. Riegert (Hrsg.): Inklusiver Fachunterricht in der Sekundarstufe. Stuttgart: Kohlhammer, S. 335-346.

Gehring, Wolfgang (2014). Lernzieldifferenter Englischunterricht. In: W. Gehring & M. Merkl (Hrsg.): Englisch lehren, lernen, erforschen.  (Oldenburger Forum Fremdsprachen­unter­richt Band 7) Oldenburg: IBIT, S. 33-60. Sammelband online verfügbar.

* Gerlach, David, Klein, Jochen (2016): „Alle Kinder sind Inklusionskinder!“ – alphaPROF als Schnittstelle von inklusiver Schul- und Unterrichtsentwicklung und außerschulischer Lerntherapie. Online veröffentlicht.

* Gerlach, David (2015): Inklusion im Fremdsprachenunterricht: Zwischen Ansprüchen und Grenzen von Heterogenität, Fachdidaktik und Unterricht(srealität). In: Fremdsprachen Lehren und Lernen 44 (1), S. 123-137.

* Gerlach, David (2015): Fremdsprachenvermittlung im inklusiven Klassenraum bei LRS. In: M. Michalak & R. Rybarczyk (Hrsg.): Wenn Schüler mit besonderen Bedürfnissen Fremdsprachen lernen. Weinheim: Beltz, S. 140-167.

Höflich, Sabine (2015): Planung inklusiven Englischunterrichts. Eignet sich das didaktische Feld nach Feuser als Planungsgrundlage für inklusiven Englischunterricht in der Grundschule? In: R&E Source Open Online Journal for Research and Education. PDF als Download.

* Köpfer, Andreas (2014): Kernkategorien einer inklusiven Englischdidaktik. In: Bartosch, Roman & Rohde, Andreas (Hrsg.): Im Dialog der Disziplinen. Englischdidaktik – Förderpädagogik – Inklusion. Trier: Wissenschaftlicher Verlag, S. 157-166.

* Köpfer, Andreas (2015): Zielperspektive: Inklusiver Englischunterricht – didaktische Diskussion am Unterrichtsbeispiel „London“ In: O. Musenberg & J. Riegert (Hrsg.): Inklusiver Fachunterricht in der Sekundarstufe. Stuttgart: Kohlhammer, S. 347-356.

* Küchler, Uwe & Roters, Bianca (2014): Embracing Everyone: Inklusiver Fremdsprachenunterricht. In: Amrhein, B. & Dziak-Mahler, M. (Hrsg.): Fachdidaktik inklusiv. Auf der Suche nach didaktischen Leitlinien für den Umgang mit Vielfalt in der Schule. Münster: Waxmann, S. 233-248.

* Küchler, Uwe & Roters, Bianca (in Vorbereitung): Inklusiver Englischunterricht (Arbeitstitel). In: R. Ißler & U. Küchler (Hrsg.): Impulse zur Fremdsprachendidaktik – Issues in Foreign Language Education (Wissenschaft und Lehrerbildung, Bd. 3).

Michalak, Magdalena & Renata Rybarczyk (Hrsg.) (2015): Wenn Schüler mit besonderen bedürfnissen Fremdsprachen lernen. Weinheim, Basel: Beltz Juventa.

Musenberg, Oliver & Judith Riegert (2015): Inklusiver Fachunterricht in der Sekundarstufe. Stuttgart: Kohlhammer.

* Roters, Bianca & Eßer, Susanne (2016): Entwicklung von Lehrerprofessionalität unter inklusiver
Perspektive – Impulse für eine reflexive Praxis. In: D. Gebele & A. Zepter (Hrsg.): Inklusion: Sprachdidaktische Perspektiven. Theorie – Empirie – Praxis. Kölner Beiträge zur Sprachdidaktik (KöBeS), S. 357-383.

* Schäfer, Ulla (2014): Englischunterricht für Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten. In: Bartosch, Roman & Rohde, Andreas (Hrsg.): Im Dialog der Disziplinen: Englischdidaktik, Förderpädagogik, Inklusion. Trier: Wissenschaftlicher Verlag, S. 45-62.

* Schäfer, Ulla (2015): Inklusives Lehren und Lernen im Englischunterricht. In: Bongartz, Christiane M. & Rohde, Andreas (Hrsg.): Inklusion im Englischunterricht. Frankfurt: Peter Lang, S. 57-69.

Schlaak, Claudia (2014): Inklusion im Fremdsprachenunterricht: Umsetzung und Gute-Praxis-Beispiele. Universität Potsdam. [Online verfügbar.]

Schlaak, Claudia (2015): Fremdsprachendidaktik und Inklusionspädagogik: Herausforderungen im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit. Stuttgart: ibidem.

* Springob, Jan (2015): Die ersten Schritte sind gemacht: Inklusiver Englischunterricht an einem Gymnasium – Herausforderung und Chance. In: Bongartz, Christiane M. & Rohde, Andreas (Hrsg.): Inklusion im Englischunterricht. Frankfurt a.M.: Peter Lang, S. 39-55.

* Springob, Jan (2017): Inklusiver Englischunterricht am Gymnasium. Evidenz aus der Schulpraxis im Spiegel von Spracherwerbstheorie und Fremdsprachendidaktik. Frankfurt a. M.: Peter Lang.

Stahl-Morabito, Natascha (2016): Adäquate Lernangebote im Fach Englisch für Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Lernen in der Sekundarstufe I. In: Mitteilungen des Verbandes Sonderpädagogik 2/2016, S. 26ff. [Auszug online.]

Trautmann, Matthias (2010): Heterogenität – (k)ein Thema der Fremdsprachendidaktik? In: Köker, A./Romahn, S./Textor, A. (Hrsg.) (2010): Herausforderung und Heterogenität. Ansätze und Weichenstellungen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 52-64. [Der Aufsatz ist in leicht abgeänderter Form auch hier online verfügbar.]

Trumpa, Silke, Stefanie Seifried, Eva Franz & Theo Klauß (Hrsg.) (2014): Inklusive Bildung: Erkenntnisse und Konzepte aus Fachdidaktik und Sonderpädagogik. Weinheim: Beltz Juventa.

Vogt, Karin, Börner, Ottfried & Philippen, Stefanie (2015). Inklusion im Englischunterricht oder: jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. In: O. Börner & C. Lohmann (Hrsg.). Heterogenität und Inklusion. Lernaufgaben im Englischunterricht. Braunschweig: Diesterweg, S. 59-63.

Vogt, Karin & Körby, Uta (2015). Heterogenität ist der Normalfall – inklusiver Englischunterricht. In: O. Börner & C. Lohmann (Hrsg.). Heterogenität und Inklusion. Lernaufgaben im Englischunterricht. Braunschweig: Diesterweg, S. 64-68.

Wight, Mary Caitlin (2015). Students with learning disabilities in the foreign language learning environment and the practice of exemption. Foreign Language Annals, 48 (1), S. 39-55.